gegen-wind.net – Waldschutz aktiv leben… Bundesverband zum Schutz des Waldes

Einträge vom Juli 2010

Windkraftindustrie- und Polit-Theater um “Windpark Silventus” zeigt die Winkelzüge und das Netzwerk der österreichischen Windkraftlobby exemplarisch auf

Juli 12th, 2010

“Sauber, unendlich, sicher” – diesen Spruch lesen sowohl Österreichs Kinder, wie auch alle Besucher von Veranstaltungen der Windkraftindustrie. So wie beim aufblasbaren Windrad verbirgt sich auch hinter vielen Aussagen von Vertretern der Windkraftindustrie das selbe, nämlich heisse Luft. Weil die Entwicklungen in der Gemeinde Lohnsburg nicht wie erhofft von statten gingen, wandert der Wald-Windpark nun [...]

[Mehr lesen →]

Kategorien: Big Business mit Öko-Heiligenschein · Der Masterplan "Wind im Wald" · Die Trickkiste der Windkraftlobby · Die wirre Welt der Windkraft - Unglaubwürdigkeiten · Pressespiegel · Wind(r)adel verpflichtet - Die Rolle des Adels im Windbusiness

“Victory-Zeichen in Richtung Demonstranten” – Veranstaltung “Nein zum Steinbruch Paudorf” am 7. Juli 2010 war voller Erfolg: Hunderte Eventbesucher konnten informiert werden…

Juli 7th, 2010

Gutes Wetter, gute Stimmung und viele Gespräche. Hunderte Menschen konnten im Gespräch und mittels Flugblättern informiert werden. Zahlreiche Victory-Zeichen von Garanca-Eventbesuchern aus den Bussen in Richtung Demonstranten – Größtenteils Zustimmung und Ermunterung von Besuchern – LR Sobotka (und kein LH Pröll) bei Event – fuhr kommentarlos an Bürgern vorbei. Exekutive zuvorkommend und verständnisvoll. Der Göttweig’sche [...]

[Mehr lesen →]

Kategorien: Tagebuch

Das “organisierte” Schweigen am Göttweiger Berg: ORF-Berichterstattung vor der Demonstration gegen den Steinbruch Paudorf offenbart mangelndes Krisenmanagement

Juli 6th, 2010

Die für morgen angekündigte Demonstration gegen den geplanten Steinbruch Paudorf sorgt für zwei gegensätzliche Reaktionen: Einerseits das Schweigen des Stiftes Göttweig und der niederösterreichischen Landesregierung – die Fa. Asamer lud die Bürger zumindest widerwillig zum Gespräch. Auf der anderen Seite ist das Unverständnis und der Unmut der Bevölkerung stärker zu spüren. Der inszenierte Schweigereflex wird [...]

[Mehr lesen →]

Kategorien: Tagebuch

Unbändige Ablehnung der Bürger: Demonstration gegen den geplanten Steinbruch Paudorf am Mi., 7. Juli 2010 um 16h am Göttweiger Berg

Juli 4th, 2010

Der wald- und Bürgerbedrohende Steinbruch der Firma Asamer auf den Gründen des Stiftes Göttweig ist aufgrund des aktuellen Entwicklungen (Stellungnahmen Asamer, Paudorf + Schweigen der Landesregierung) mehr denn je ein Thema. “Industrieanlagen haben im Wald nichts verloren!” Weitere Informationen finden Sie unter www.dunkelsteinerwald.org. Hier der Flyer in voller Größe mit allen Informationen…

[Mehr lesen →]

Kategorien: Tagebuch

Tausende engagierte österreichische Bürger arbeiten unentgeltlich und großteils unwissentlich für die österreichische Windkraftindustrie – Das Energieautarkie-Modell “Energiebaukasten” der Firma Energiewerkstatt GmbH

Juli 1st, 2010

“Am Anfang war die Angst” – So könnte man die einleitenden Worte des markenrechtlich geschützten Energiebaukastens (mehr…) der Firma Energiewerkstatt GmbH (mehr…)  in Munderfing (OÖ) umschreiben. Nicht als Gottes Geschenk, aber als Geschenk des führenden Planers von Windkraftanlagen an willige Gemeinden soll der Energiebaukasten österreichischen Kommunen den Umstieg auf erneuerbare Energien in Richtung “Energieautarkie” (mehr…) [...]

[Mehr lesen →]

Kategorien: Big Business mit Öko-Heiligenschein · Der Masterplan "Wind im Wald" · Die Trickkiste der Windkraftlobby